Porträt Ludwig van Beethoven

Margarete Huber Sopran & Tomas Bächli Klavier

Anlässlich von Beethovens 250. Geburtstag erklingen Italienische und Deutsche Lieder Beethovens, eine Konzertarie und ausgewählte Klavierwerke. Außerdem sind Ausschnitte aus den Konversationsheften zu erleben, Fragmente seines Alltags: Als er nicht mehr hören konnte, benutzte Beethoven schreibend Konversationshefte, um sich im Alltag zu verständigen. Erstaunlicherweise sind diese Hefte erhalten geblieben!

Zu den Werken

Beethoven schrieb sowohl Lieder zu deutschen, wie auch italienischen Texten, die mit Ausnahme weniger berühmter Lieder eher eine Rarität im Liederabend-Repertoire darstellen.

Auch die Ländler für Klavier zählen zu Neu-Entdeckungen, während die eigenwilligen Bagatellen Opus 119 inzwischen zum bekannten Klavier-Repertoire gehören.

Die berühmte Konzertarie Ah perfido schrieb Beethoven für die Sängerin Josepha Duschek, einer guten Freundin Mozarts.

Beethovens Konversationshefte bieten einen faszinierenden Einblick in Beethovens Alltag und Denken. Hier zu hören als gesprochene Texte, sowie in der Uraufführung Konversationen - Fragmente des Alltags.

(Das Programm wurde im Dezember 2019 erstmals aufgeführt, im Rahmen des Festivals Beethoven Bei Uns)

Die Interpreten:

Margarete Huber ist Sängerin und Komponistin. Als Sängerin ist sie international tätig, von Barockopern bis zu zahlreichen Uraufführungen Neuer Musik. Als Komponistin schreibt sie Werke für Konzert, Oper, und Musiktheater.
https://margaretehuber.wordpress.com

Tomas Bächli ist Pianist und Autor. Als Pianist tritt er international auf, und veröffentlichte zahlreiche Cd´s. Als Autor schrieb er ein Buch über Eric Satie und erstellt regelmäßig Podcasts und Artikel über Neue und andere Musik.
https://www.tomasbaechli.ch

Beethoven Konversationshefte, Seite 2
Beethoven Konversationshefte, Seite 2

PROGRAMM:

Ludwig van Beethoven:
Auswahl italienischer und deutscher Lieder:

- In questa tomba obscura
- Che fa il mio bene I und II
- Ecco quel fiero istante
- Dimmi ben mio
- T´intendo il mio cor
- Nur wer die Sehnsucht kennt (in 4 Varianten)

Ausgewählte Klavierwerke:

- 7 Ländler in D Dur – 1799
- 11 Bagatellen Opus 119 - 1823

Eine Konzertarie:

- Ah, perfido! Opus 65 - 1796

Dazwischen:

Ausgewählte Texte aus Beethovens Konversationsheften:

- Gesprochene Texte.
- Margarete Huber: Konversationen - Fragmente des Alltags (UA 2019/20)
(Miniaturen für Sprache, Gesang, Tasten mit Texten aus Beethovens Konversationsheften)

Zurück